card1.gif (1053 Byte)  PC-Adreßzz! für Linux - Screenshots
  Zurück zur Hauptseite   
Es handelt sich bei den dargestelltem Programm nicht um eine Windows-Fassung, die nur emuliert würde.
Es ist vielmehr eine echte native Version, die exklusiv für Linux erstellt wurde.

Hier das Hauptfenster: (unter Linux Mint 17)


 

Hier unter Ubuntu: (eine Vorgänger-Version):

Hier der Adresse-Bearbeiten-Dialog:

Weitere Dialoge:



Hier können Sie die freien Felder namentlich anders benennen oder eine
Adressendatei mit einem Passwortschutz versehen.

Mit diesem Dialog finden Sie doppelte Adressen nach frei festlegbaren Kriterien.